Markus Dominkowits

Kaffeebilder & Objekte | An der Ausstellung 2023 präsent


Markus Dominkowits, 1960, Bellach (CH)

Eigentlich ist er ein begnadeter Gastronom. Hauptberuflich führt er nämlich das renommierte Ristorante Cucina Arte in Solothurn und begeistert Gäste an kleinen und grossen Anlässen mit seinem Catering.

Gezeichnet und gemalt habe er schon immer gern, sagt Dominkowits. Als er aber vor Jahren versehentlich eine Tasse Espresso auf einen Stapel Papier ausschüttete war dies wie eine Erleuchtung. Er begann zu experimentieren. Mittlerweile hat er seine Technik verfeinert und setzt Kaffee (mehr oder weniger?) kontrolliert für faszinierende Bilder ein. Dazu kommen neuerdings reizvolle Gemälde und Objekte, die mit dem Wachmacher nichts mehr zu tun haben.

Coffee time!


Beispiele seines Schaffens